5. Oktober 2012

Der Fränkische Marienweg

Marienwallfahrtsorte und Gnadenstätten in Unterfranken



Ein dichtes Netz von Marienwallfahrtsorten und Gnadenstätten durchzieht das Frankenland. Da finden sich unzählige Madonnen an Hauswänden, Bildstöcke am Weg, Grotten in den Gärten, Kapellen in Feld und Wald. Schlichte Volkskunst und Werke von höchstem künstlerischen Rang erzählen in allen Variationen von der Mutter Jesu, von Vertrauen und Dank, vom christlichen Glauben der Vorfahren. „Herzogin von Franken" wird Maria im Lied besungen.

Der Fränkische Marienweg würdigt diese Originalität und zieht eine Linie von Wander- und Fahrradwegen zwischen 50 Wallfahrtsorten. Wanderer und Wallfahrer, Natur-, Kunst- und Geschichtsfreunde, Einheimische und Gäste sind eingeladen, sich auf den Weg zu machen. Es gilt, die Seele einer Landschaft mit ihrem spirituellen Reichtum zu entdecken.

Am 15. August 2002 wurde der Fränkische Marienweg in der Diözese Würzburg offiziell eröffnet. „Wie weiht man einen Pilgerweg ein?" „Natürlich dadurch, daß man ihn geht!", so hieß es damals. Mehr Menschen als erwartet gingen bereits die erste Strecke - sie führte zum Käppele - mit. Seitdem haben sich viele auf den Weg gemacht und einen oder mehrere Gnadenorte aufgesucht, als einzelne Wanderer, als Gruppe, als große Gemeinschaft, als Dekanat - zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto. Viele haben sich vorgenommen, im Lauf der Zeit an allen 50 Wallfahrtsorten und Gnadenstätten einzukehren. Film und Buch möchten neugierig machen und dazu einladen, sich all diese „Perlen" einmal selbst anzuschauen.

Eine Fotogalerie zeigt Kirchen und Gnadenbilder von allen 50 Wallfahrtsorten und Gnadenstätten.
Fotos der Westschleife
Fotos der Ostschleife
Fotos der Nordschleife

Fränkischer Marienweg - Buch



2. Auflage, 156 Seiten, 100 farbige Fotos, 15 . 23, Broschur
ISBN 3-429-02564-8
Bestellnummer CM 3110 - Preis 14,90 zzgl. Versandkosten


Fränkischer Marienweg - DVD



DVDmit  79 Minuten Spielzeit,
ISBN 3-429-02566-4
Bestellnummer: CM 2091 - Preis: 17,90 Euro zzgl. Versandkosten


Informationen und Bestellungen direkt bei Conventus Musicus
über Telefon (09321-9243986) oder per eMail

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...