5. Juli 2012

Britta Rödele - Tinnitus Tritonus

Empfehlenswerte Neuerscheinung!




Britta Rödele schildert aus Sicht einer Orgel, was ein Instrument durch all die Jahrhunderte zusammen mit uns Menschen erlebt bzw. erleben muß. Da ein Instrument nicht selbst erzählen kann, berichtet der "Gute Geist" der Orgel, der Orgelgnom "Tinnitus Tritonus", in humorvoller, aber auch kritischer Weise aus seinem Leben, vom Bau der Orgel 1733, von Modernisierungen,
Begebenheiten und Zwischenmenschlichem im Laufe der Jahre bis hin zur Restauration der Orgel in unserer Zeit. 


Erschienen und zu beziehen beim Shaker Media Verlag 
ISBN 978-3-86858-736-4.


Weitere Informationen zu der Neuerscheinung finden Sie hier...

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...