Aus 50 Jahren Bergtouren: Fotos und Filmausschnitte

14. Februar 2010

Die Rhön im Februar

Von der Fuldaquelle durch die Kaskadenschlucht nach Gersfeld

Wir starten unsere Februar-Wanderung an der Fuldaquelle unterhalb der Wasserkuppe. Verspielt springt das Bächlein einen Hang hinab und verschwindet im Dunkel des Waldes. Wir durchwandern das Naturschutzgebiet Rotes Moor, bis uns ein Wegweiser den Einstieg in die Kaskadenschlucht anzeigt. Über ein Buntsandsteinbett stürzt sich der Feldbach in die steile Schlucht und formt einzigartige Naturschauspiele in die winterliche Landschaft. Etwa 300 Höhenmeter tiefer verläßt der Bach die wildromantische Schlucht, strebt dem kleinen Dorf Sandberg zu und mündet schließlich bei Gersfeld in die Fulda.

Dieser Filmausschnitt ist der im Verlag Conventus Musicus erschienenen DVD „Land der offenen Fernen - Wandern in der Rhön“ entnommen.