29. Januar 2010

Die Rhön im Januar

Winterwanderung zur Wasserkuppe

An eimem Tag mit ausgeprägter Inversionslage Ende Januar steigen wir vom Guckaisee auf einem steilen Bergpfad zum Pferdskopf und wandern über weite Schneefelder hinauf zur Wasserkuppe, der höchsten Erhebung der Hohen Rhön. Der Rückweg unserer Rundtour führt nun zum Eubeberg und und zurück zum Ausgangspunkt.

Dieser Filmausschnitt ist der im Verlag Conventus Musicus erschienenen DVD „Land der offenen Fernen - Wandern in der Rhön“ entnommen.


Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...