30. August 2008

Val d'Anniviers im Unterwallis

Auf Höhenwegen durch das Val d'Anniviers



Das Val d'Anniviers im Schweizer Kanton Wallis ist eines der längsten und beeindruckendsten Bergtäler der Alpen. Es erstreckt sich über 40 Kilometer von Sierre im Rhonetal (530 m) bis zu den Übergängen ins Mattertal auf 3500 m an. Alle Orte bis hinauf nach Zinal und Moiry sind auf gut befahrbahren Straßen zu erreichen, zahlreiche Wanderwege und Aufstiege führen zu den hoch gelegenen Berghütten, Höhenwege ziehen den Hängen entlang auf verschiedenen Ebenen rund um das Tal.



Die Tour d'Anniviers hat sich in den letzten Jahren zu einer äußerst beliebten Wanderwoche entwickelt, die mit etlichen Gipfelbesteigungen erweitert und von jedem ausdauernden Bergwanderer in Angriff genommen werden kann. Außergewöhnliche Erlebnisse sind in jedem Fall garantiert.



Dokumentation Val d’Anniviers

DVD „Im Bann der Walliser Alpen - Auf Höhenwegen durch das Val d’Anniviers"

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...